Home  |  Sponsoren  |  Presse  |  Kontakt  |  Impressum
Samstag, 18. November 2017
365-Entdeckungen Startseite
Meeresmuseum
Entdeckung vom 28. Dezember 2011

Entdeckung Nr.362

Die Young MeMus auf großer Fahrt

Einmal im Jahr fahren die Mitglieder des Jugendclubs des MEERESMUSEUMs, die Young MeMus, auf große Jahresfahrt. Dabei steuern die Clubmitglieder jedes Jahr ein neues, spannendes Ziel an. Stets gilt es, naturwissenschaftlichen Fragen auf den Grund zu gehen, nachhaltige Technologien und Konzepte kennen zu lernen und die Welt um uns herum zu verstehen.

In diesem Jahr ging die große Fahrt nach Niedersachsen. Beim Besuch der Autostadt drehte es sich nicht nur um moderne Technik, sondern auch um das Thema Umwelt und Ressourcen. Auf der Ausstellung LEVEL GREEN konnten die Jugendlichen den virtuellen Wasserverbrauch, der in verschiedenen Produkten steckt, nachvollziehen. So werden für die Herstellung eines Mittelklassewagens 400.000 Liter verbraucht. Auch in der Experimentierlandschaft phæno gab es an mehr als 350 Stationen unglaublich viel zu sehen, spüren und hören. Mit zerbrechenden Rosen, knallenden Luftballons und luftgefüllten Müllsäcken erlebten die Jugendlichen spannende Unterhaltung und lernten dabei gleichzeitig die unterschiedlichsten Eigenschaften von Gasen kennen. Außerdem hatten die Young MeMus die Chance bei der Konstruktion eines eigenen Modells im TechLab, dem Besucherlabor, selbst aktiv zu werden.

Die Mitglieder des Jugendclubs sind 11 bis 16 Jahre alt und treffen sich alle zwei Wochen, um gemeinsam Beobachtungen oder auch Messungen in der Natur durchzuführen, im MEERESMUSEUM hinter die Kulissen zu blicken oder zu mikroskopieren. Der Club unternimmt außerdem einige Tagesausflüge in die Umgebung.


Diese Entdeckung finden Sie im MEERESMUSEUMZur Webseite >>

Bilder zum Vergrößern anklicken!